Die Schule ist in Invercargill, der südlichsten Stadt Neuseelands mit ca. 50.000 Einwohnern, gelegen. Eine moderne Schule mit räumlich getrennten Bereichen für den jeweiligen Junior und Senior Campus. Kleine Klassen und großes Engagement des jungen Lehrerkollegiums sind große Vorteile der Schule. Zudem verfügt sie über ein umfangreiches Sport- und Sprachenangebot.

 

Schülerzahl

1.800 | int. ca. 40 | dt. ca. 10

 

Schwerpunkte

Naturwissenschaften, Wirtschaft, Sport, Sprachen

 

Sportangebote

sehr viele Sportarten, u.a.: Rudern, Tennis, Basketball

 

Fremdsprachen

Französisch, Latein, Japanisch, Spanisch, Maori

 

Hier geht es zur Website der Schule