Krankenversicherung in Kanada

In Kanada wird eine Pflicht-Krankenversicherung über den Schuldistrikt angeboten. Der Versicherungsanbieter variiert, je nachdem welcher Schuldistrikt gebucht wird und ist nicht veränderbar.

Die Versicherung gibt den Schülern Sicherheit, falls in Kanada etwas Unvorhergesehenes passiert. Der Schüler ist somit national versichert und es kann vor Ort schnell geholfen werden.

Vorerkrankungen sind nicht abgedeckt - darunter fallen u.a kieferorthopädische Behandlungen, laufende Behandlungen oder schon zuvor bestehende Erkrankungen. Diese müssen separat versichert werden.